/// Historie

1920
Gründung als Cigarettenpapier-Verarbeitungs-Gesellschaft in Köln

1944
Zerstörung des Produktionswerkes Köln durch den 2. Weltkrieg
Neuanfang am Ausweichstandort Bergneustadt

1954

Grundsteinlegung zum Bau des Stammwerkes in Bergneustadt, Breiter Weg

1959
Start der Produktion von Verpackungen für die Milchindustrie

1964
Pionier bei der Produktion erster spritzgegossener und zwei Jahre später tiefgezogener Kunststoffverpackungen für die Molkereiindustrie

1978
Gründung der unternehmenseigenen Werkzeugbausparte

1998
Aufspaltung der GIZEH-Gruppe und Übernahme nach MBO durch die Unternehmerfamilie Jung, Konzentration auf Lebensmittelverpackungen

1998
Produktion am Standort Poznan (Pl) läuft an 

2004

GIZEH eröffnet Standort in Elsterwerda (Brandenburg)

2005
GIZEH übernimmt die Firma Coembal, Angers, Frankreich

2013
Expansion über den Atlantik: erster GIZEH Produktionsstandort auf dem nordamerikanischen Kontinent in Brantford (CAN)

2014
GIZEH Technologies, Vergrößerung und Verlagerung des Werkzeugbaus Thermoformwerkzeuge nach Tarnowo, Polen